• Part of
    Ubiquity Network logo
    Interesse beim KIT-Verlag zu publizieren? Informationen für Autorinnen und Autoren

    Online lesen
  • No readable formats available
  • Umsetzung des datenschutzrechtlichen Auskunftsanspruchs auf Grundlage von Usage-Control und Data-Provenance-Technologien

    Philipp Christoph Sebastian Bier

    Band 48 von Karlsruher Schriften zur Anthropomatik
     Download

    Die Komplexität moderner Informationssysteme erschwert die Nachvollziehbarkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten. Der einzelne Bürger ist den Systemen quasi ausgeliefert. Das Datenschutzrecht versucht dem entgegenzuwirken. Ein Werkzeug des Datenschutzes zur Herstellung von Transparenz ist der Auskunftsanspruch. Diese Arbeit unterzieht das Recht auf Auskunft einer kritischen Würdigung und schafft umfassende technische Voraussetzungen für dessen Wahrnehmung.

    The ever-growing levels of complexity of modern information systems complicate the traceability of processed and stored personal data. The individual citizen is at the mercy of the systems. Data protection law tries to counteract this. The right to information is one instrument of data protection to establish transparency. This work critically evaluates the right to information and creates comprehensive technical preconditions for its exercise.

    Umfang: XXVIII, 483 S.

    Preis: 47.00 €

    Wikipedia Concepts

    These are words or phrases in the text that have been automatically identified by the Named Entity Recognition and Disambiguation service, which provides Wikipedia () and Wikidata () links for these entities.

    Konversationen


    Empfohlene Zitierweise
    Bier, P. 2021. Umsetzung des datenschutzrechtlichen Auskunftsanspruchs auf Grundlage von Usage-Control und Data-Provenance-Technologien. Karlsruhe: KIT Scientific Publishing. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000128850
    Citations unavailable
    Citations unavailable
    Citations unavailable
    Citations unavailable




    Export to:




    Lizenz

    Dieses Buch ist lizenziert unter Creative Commons Attribution + ShareAlike 4.0

    Peer Review Informationen

    Dieses Buch ist Peer reviewed. Informationen dazu finden Sie hier

    Weitere Informationen

    Veröffentlicht am 2. Juli 2021

    Sprache

    Deutsch

    Seitenanzahl:

    528

    ISBN
    Paperback 978-3-7315-1082-6

    DOI
    https://doi.org/10.5445/KSP/1000128850